Förderverein der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule e.V.

  • Home
  • Projekte/Aktionen

Jahreshauptversammlung


Satzungsgemäß führte der Förderverein am 18.03.2019 die Jahreshauptversammlung durch. Durch die anwesenden Mitglieder wurde der Vorstand für seine Tätigkeit im Geschäftsjahr 2018 entlastet und über Projekte/Aktionen für das laufende Geschäftsjahr diskutiert.
Beschlossen wurde u. a., dass sich der Förderverein am Run To Help der Schule beteiligt und Medaillen zum Sportfest beschafft. Auch die erfolgreiche Unterstützung der Grundschule beim Turmfestlauf im letzten Jahr wird in diesem Jahr wiederholt. Beschlossen wurden außerdem neue Outfits für die Turmfestläufer. Weiterhin werden alle Auszeichnungen (besondere Lernerfolge, etc.) weitergeführt. Zudem gibt es bereits weitere Kandidaten für einen erneuten Tüftlerpreis. Der Förderverein bedankt sich bei allen anwesenden Mitgliedern.


Tag der offenen Tür


Am 19.01.2019 fand der Tag der offenen Tür der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule statt. Traditionell war natürlich auch der Förderverein an diesem Tag präsent und informierte in der Mensa über aktuelle Projekte und erfolgreich durchgeführte Aktionen. Viele interessierte Eltern erhielten einen Einblick in die tägliche Arbeit des Fördervereins und wie sehr ein kleines Engagement bereits helfen kann.


Große Tombola zum 10 jährigen Bestehen des Fördervereins


Vor 10 Jahren wurde der Förderverein der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule gegründet. Er hat seit seinem Bestehen die Schule in vielen Punkten sehr positiv unterstützt und vieles dafür getan, dass auch weitere Generationen gern an unserer Schule lernen. Dennoch gibt es einiges zu tun, eine Vielzahl von Aufgaben warten und vieles ist noch unerreicht.

Als Dankeschön veranstaltete der Förderverein im Rahmen des Schul-Weihnachtsmarktes am 30.11.2018 für alle Schüler eine große Tombola, bei der es tolle Preise zu gewinnen gab. Neben Malkästen, Schreibsets, Kartenspiele, Sporttaschen, Lineale und Spielsachen waren vor allem Gutscheine für Amazon und die Flämingtherme heiß begehrt. So wurden eifrig Lose gezogen und voller Neugier auf einen tollen Preis gehofft. Es gab keine Nieten, so dass jeder Schüler mit einem Gewinn nach Hause ging.

Auch die Märkische Allgemeine Zeitung berichtete in ihrer Ausgabe vom 04.12.2018 darüber. Hier geht's zum Artikel.  


Wir begrüßen unsere Erstklässler


Wie in jedem Jahr ist es immer etwas ganz besonderes, wenn die Erst-Klässler, den ersten Schultag erleben. Viele neue Eindrücke, ein neues Umfeld, ein neues Gebäude und neue Vertrauenspersonen. Und natürlich gehören auch Geschenke dazu.

Der Förderverein der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule konnte auch in diesem Jahr erneut einen positiven Bescheid des Antrages auf Kostenübernahme der Mathebücher erteilen. Somit erhält jedes Kind der 1. Klasse weiterhin ein eigenes Mathebuch. Und auch die beliebten Schlüsselbänder mit transparenter Ausweishülle für die Essenchipkarte und ein Schulaufkleber wurden überreicht. 

Der Förderverein wünscht allen Schülern der 1. Klasse einen guten Start in die Schulzeit. 
 


Auf ein erfolgreiches Schuljahr


Der Förderverein der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule wünscht allen Schülern ein erfolgreiches Schuljahr 2018/19. Insbesondere den Schulanfängern wünscht der Förderverein einen tollen Start in der Schule. 


Auszeichnungen für besondere Lernerfolge


Auch im Schuljahr 2017/18 gab es wieder viele Schüler, die sich besonders ins Zeug gelegt haben, um den Anschluss in der Schule nicht zu verlieren. Den kleinen und großen Kämpfern, die mehr tun müssen als manch anderer, gehört unsere Anerkennung und so konnte der Förderverein in Zusammenarbeit mit der Schule mehreren Schülern eine Auszeichnung und ein kleines Geschenk überreichen.

Der Förderverein gratuliert ganz herzlich allen Preisträgern und wünscht für die kommenden Aufgaben weiterhin viel Kraft und Motivation. 


2. Tüftlerpreis vergeben


Im Zeitalter von Internet & Co. werden Probleme oft über Chats wie WhatsApp kommuniziert. Tim Schulze aus der Klasse 6a, Streitschlichter der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule hat sich Gedanken gemacht, wie man Streitschlichtung und Internet zusammen bringen kann. Er hat den Schulgeist FrieLuJa, der ja des öfteren durchs Schulhaus spukt, virtuell geweckt und so wird er bald sichtbar für alle über die Schulhomepage geistern und gleichzeitig als Link für die Streitschlichter dienen.

Der Förderverein verleiht somit den Tüftlerpreis an Tim Schulze, da der sich bewegende Geist nicht nur eine tolle optische Aufwertung der Schulhomepage bedeutet, sondern er schafft auch eine Verbindung zwischen Schule, Streitschlichtung und Medien.


Medaillen zum Sportfest


Am 20.06.2018 fand das alljährliche Sportfest der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule statt. Nach Auswertung aller Ergebnisse erfolgte am 22.06.2018 die Siegerehrung. Bereits im letzten Jahr konnten an die drei Bestplatzierten in jeder Disziplin neben Urkunden auch Medaillen vergeben werden.

Der Förderverein ermöglichte dies auch in diesem Jahr, so dass den glücklichen Dritt-, Zweit- und Erstplatzierten entsprechende Medaillen verliehen werden konnten. Wir gratulieren ganz herzlich allen Preisträgern.


Ein Dankeschön an alle Turmfestläufer


Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes und der tollen Erfolge der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule beim diesjährigen Turmfestlauf überraschte der Förderverein alle Teilnehmer am 22.06.2018 mit einer ganz besonderen Trinkflasche als kleines Dankeschön. Mit großer Freude und Stolz wurde die Trinkflasche entgegen genommen und ist seitdem im täglichen Einsatz.

Der Förderverein gratuliert allen Teilnehmern und ist stolz auf die erzielten Leistungen.


Jahreshauptversammlung


Satzungsgemäß führte der Förderverein die Jahreshauptversammlung am 21.03.2018 durch.U. a. wurde eine neue Beitragsordnung erlassen und über die Annahmerichtlinien in überarbeiteter Version positiv abgestimmt.Die Unterlagen liegen unter dem entsprechenden Menüpunkt "Dokumente" zur Einsicht ab.


Tüftlerpreis erstmal vergeben


Erst ein Rauschen und dann Musik.... es funktioniert, wow !

So oder so ähnlich staunten die Schüler der Klasse 2b über Ihren Mitschüler Henning. Der eifrige Tüftler hatte mit Hilfe eines Bausatzes ein voll funktionstüchtiges Radio selbst gebaut und präsentierte es stolz seinen Mitschülern. Die Freude war dann noch umso größer, als Henning am 15.02.2018 durch den Förderverein mit dem erstmal vergebenen Tüftlerpreis und einem Sachgeschenk ausgezeichnet wurde. 
Der Förderverein wünscht Henning weiterhin viel Spaß und Erfolg am Tüfteln. Und vielleicht hilft unser kleines Geschenk, sein Talent weiter zu fördern.


Tag der offenen Tür


Am 20.01.2018 fand der Tag der offenen Tür der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule statt. Traditionell war natürlich auch der Förderverein an diesem Tag präsent und informierte in der Mensa über aktuelle Projekte und viele erfolgreich durchgeführte Aktionen. Das Interesse der Eltern war riesig worüber wir uns sehr gefreut haben. Einige Eltern haben sich direkt für eine Mitgliedschaft entschieden. Hierfür danken wir Ihnen sehr herzlich. 


Beachflags für die Schule


Ein seit langer Zeit bestehender Wunsch der Schule konnte der Förderverein Anfang 2018 nun endlich erfüllen. Im Vorfeld des Tages der offenen Tür wurden durch den Vorsitzenden des Fördervereins Herrn Jäschke neue Beachflags an die Schulleiterin Frau Wichert übergeben. Zu den unterschiedlichsten Schulveranstaltungen (Schulfeste, Sportfest, Run-To-Help, offizielle Anlässe, etc.)  stehen der Grundschule nun somit 4 Beachflags zur Verfügung. Der erste erfolgreichen Einsatz fand dann direkt am Tag der offenen Tür statt. 


Wandertage / Exkursionen


Wandertage sind Bestandteile der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule und geben den Schülern die Gelegenheit, sich mit den theoretischen Inhalten des Unterrichts praktisch und handlungsorientiert vor Ort auseinander zu setzen. Durch den Förderverein wurden Fahrtkostenzuschüsse wie folgt gewährt:

- Vorlesung Kinderuni in der Universität Potsdam
- Besuch Bauernmuseum und Fischer in Blankensee
- Durchführung von Experimenten im Extavium Potsdam
- Besuch Oberförsterei in Baruth


Der Förderverein stellt sich vor


Die ersten Elternversammlungen in diesem Schuljahr fanden statt und der Förderverein stellte sich in den 1. Klassen jeweils kurz vor.

Bereits jetzt sind die ersten, neuen Anträge eingegangen, worüber sich der Förderverein sehr freut und sich ganz herzlich für das rege Interesse der Eltern bedankt.


Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns