Förderverein der Friedrich-Ludwig-Jahn Grundschule e.V.

Projekt Anti-Mobbing

Mobbing in der Schule ist kein neues Phänomen. Mobbing in der Schule führt dazu, dass Kinder sich allein, traurig, ängstlich und unsicher fühlen und denken, dass mit ihnen etwas nicht stimmt. Die Folgen von Mobbing wirken sich auf die gesamte Persönlichkeit aus und können negative Erfahrungen für den weiteren Lebensweg haben. Damit es erst gar nicht soweit kommt und die Schüler angstfrei und gern zur Schule kommen können, haben sich die Klassen 5b, 6a und 6b dem Thema angenommen. 

"Mobbing frei - klasse  sein, Gesund leben und lernen im Lebensraum Schule" ist das Anti-Mobbing Projekt des Pholibri-Verlages, welches in Kooperation mit der KKH an der Schule durchgeführt wurde.

Auch der Förderverein unterstützte dieses tolle Projekt in Form einer finanziellen Beteiligung.


Drucken E-Mail

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns